Anna Kubin, Frankfurt

Share
|
Anna Kubin
© Simon Hegenberg

Im Jenseits (mit Florian Jahr)

Von: Anna Kubin & Florian Jahr © 2012

Hin und wieder 35 MP3(1,1 MiB)

© Agentur Marina Schramm

Verreisen. Einfach so 35, RVV

© Agentur Marina Schramm

Werbung: Herzzentrum Bremen

Produktion: Selling Spot, Bremen

Werbung: 8x4 (Testimonial)

Produktion: Loft Studios Hamburg

News

Anna Kubin spricht für Pampers und spielt in "Stimmen einer Stadt IV - VI" am Schauspiel Frankfurt

© Simon Hegenberg

STIMMEN EINER STADT IV-VI: Am Schauspiel Frankfurt wird im April die Serie über verschiedene Biografien in Frankfurt als ein Kaleidoskop der Stadt fortgesetzt: Die Autor*innen ANGELIKA KLÜSSENDORF, THOMAS PLETZINGER und ANTJE RÁVIK STRUBEL treffen Menschen der Stadt, führen Gespräche und verdichten diese Stadt- und Lebenserfahrungen zu einem Monodrama. Am Ende wird das Solo eines Lebens von einem Schauspieler dargestellt, durch den Videokünstler Philip Bussmann visuell begleitet und von Intendant Anselm Weber inszeniert. Neben Anna Kubin sind Christina Geiße und Peter Schröder als Schauspieler*innen beteiligt.
Anna Kubin sprach außerdem kürzlich den neuen Commercial für die Pampers Baby-Dry Windel. (Casting/Audioproduktion: Nhb Düsseldorf)

Anna Kubin spricht "Shiseido" und dreht SOKO Leipzig

Im Oktober 2016 dreht Anna Kubin für eine 90-minütige Folge der SOKO Leipzig eine Episoden-Hauptrolle, Regie: Herwig Fischer. Zuletzt sprach Anna unter anderem für SHISEIDO Rouge Rouge und Bio-Performance LiftDynamic.

Düsseldorfer Theaterpreis "Gustaf" als Beste Schauspielerin für Anna Kubin

Mit der Verleihung des Publikumspreises "Gustaf" beendete gestern das Düsseldorfer Schauspielhaus die Spielzeit 2014/2015. Als beste Schauspielerin wurde Anna Kubin ausgezeichnet, als bester Schauspieler konnte sich Rainer Galke durchsetzen, und im Jungen Schauspielhaus freute sich Alexander Steindorf über die Auszeichnung zum besten Schauspieler. Die vom Publikum gewählten Preisträger konnten sich auch darüber freuen, dass die vom Freundeskreis des Düsseldorfer Schauspielhauses gestifteten Preise hochdotiert waren.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Anna!

alle News

Vita

Geboren 1976 in Münster

 

Ausbildung

Schauspielstudium an der Universität der Künste, Berlin

 

Fremdsprachen, Dialekte

Englisch . Berlinerisch

 

Auszeichnungen (Auswahl)

2015 GUSTAF (Publikumspreis des Düsseldorfer Schauspielhauses / Beste Schauspielerin)
2006 Publikumspreis Bad Hersfelder Festspiele (Polly Peachum / Dreigroschenoper)
2003 Nominierung als Beste Nachwuchsschauspielerin (Theaterheute)

 

Theater (Auswahl)

Seit 2017/18 Schauspiel Frankfurt (Auswahl)

04/2019 Stimmen einer Stadt IV-VI von Angelika Klüssendorf, Thomas Pletzinger und Antje Ravik Strubel
10/2018 Gegen alle Widerstände, R: Marie Schwesinger
09/2017 Woyzeck, R: Roger Vontobel
12/2017 Husbands and wives, R: Christian Brey

2006 - 2015: Ensemblemitglied Düsseldorfer Schauspielhaus
Bis 2006: Schauspiel Frankfurt . Maxim Gorki Theater Berlin

 

Stücke / Rollen (Auswahl)

Kreise/ Visionen (Aristokratin/ Frau); R: Hans- Ulrich Becker . Ratten (Piperkarcka); R: Volker Lösch . Midsummer (Helena), R: Nene Weber . Kuss (Bana), R: Guillermo Calderon . Peer Gynt (Solveig), R: Staffan Holm . Dreigroschenoper (Polly), R: Nicolas Stemann . Die Macht der Finsternis (Gevatterin), R: Sebastian Baumgarten . Figaro (Susanna), R: Markus Bothe . Woyzeck (Marie), R: Tina Lanik . Geld (Caroline), R: Tina Lanik . Die Beteiligten, R: Stephan Rottkamp . Maria Magdalena (Klara), R: Stephan Rottkamp . Stairways to Heaven, R: Erik Gedeon  . Diesseits (Schwester), R: Stephan Rottkamp . Emilia Gallotti (Emilia), R: Robert Schuster . Dreigroschenoper (Polly), R: Dominique Horwitz  . Der zerbrochene Krug (Eve), R: Alexander Lang . Dreigroschenoper (Polly), R: Johanna Schall . Die Kameliendame (Julie), R: Amelie Niermeyer . Fälschung ist wie sie ist, unverfälscht (Soloabend), R: Olle Erdmann

 

Film und Fernsehen (Auswahl)

Showreel auf castforward.de
Agentur Film/Fernsehen: Sascha Wünsch

2018 Der Staatsanwalt, R: Ayse Polat . Wapo Bodensee - Abgetaucht, R: Raoul W. Heimrich
2016 Soko Leipzig, R: Herwig Fischer, ZDF . Taunuskrimi, R: Marcus O. Rosenmüller, ZDF . It´hard to be M., R: Deren Ercenk, KHM
2014 Entschluss (Kurzfilm)
2013 Soko Stuttgart, R: Didi Danquart, ZDF . Lokalpolitiker, R: Michael Dresen
2012 Wilsberg - Henstparade, ZDF . Die jungen Wilden, RTL
2011 Das Hochzeitsvideo (Hauptcast), Kino . Weissdorn (Hauptrolle), Kino . Der Mann auf dem Baum (Hauptcast), ARD . SOKO Köln (Ep.Hauptrolle), ZDF
2010 Übermorgen bist du da, Kurzfilm . Überflieger, Kurzfilm . Sofia, Kurzfilm
2009 In aller Freundschaft (Ep.Hauptrolle, Folge 445, 446, 447), ARD
2008 Pink, R: Rudolf Thome, Kino
2006 29 und noch Jungfrau (Hauptrolle), R: Holger Haase, PRO 7
2006 Das Sichtbare und das Unsichtbare, R: Rudolf Thome, Kino
2004 Küstenwache . Für alle Fälle Stefanie
2003 Der Ausflug (Kurzfilm) . Schlussstrich (Kurzfilm)
1994-1997 Wolffs Revier (durchgehende Rolle)

 

Sonstiges (Auswahl)

Liederabend mit dem Trio Grand Cru
Hörspiel "Träume”, Günter Eich (NDR), Deutscher Hörbuchpreis 2008
Sprecherin für diverse Lernmedien des Cornelsen Verlags (2002-2006)

 

Homepage, Showreel

http://annakubin.de