News

2023

Laura Maire spricht "Natsuko" in "Der Junge und der Reiher" und liest Alea Aquarius 9

© Christian Hartmann

Am 04.Januar 2024 startet der neue Film von Kultregisseur Hayao Miyazaki "The Boy and The Heron" / "Der Junge und der Reiher" auch in den deutschen Kinos. Laura Maire spricht in der deutschen Fassung die Rolle der Natsuki.
Auch Teil 1 des 9. Bands von Tanya Stewners erfolgreicher Jugendbuchreihe Alea Aquarius konnte sich auf Anhieb auf Platz 1 der Spiegel Bestsellerliste platzieren, herzlichen Glückwunsch! Laura Maire hat auch diesen Band als Hörbuch für Oetinger Media eingelesen.

|

Anne Moll spricht für MagentaTV und liest "Die Strafe" von Hubertus Borck!

© Janine Guldener

Auch in der aktuellen MagentaTV-Kampagne mit Matthias Weidenhöfer an der Seite von Christian Ulmen und Fahri Yardim wurde der Offtext von Anne Moll gesprochen: "Alles dabei? Aber sicher: Mit unserem MagentaTV MegaStream-Angebot bekommst du das Beste, was die Fernseh– und Streaming-Welt zu bieten hat: MagentaTV inkl. Disney+, RTL+ und Netflix für nur 20 €* monatlich. Da kann die Zukunft kommen"
Alle Informationen zu MagentaTV auf telekom.de/magenta-tv

Gerade hat Anne Moll nach "Die Klinik" auch den Dritten Teil um das Hamburger Ermittlerduo Erdmann und Eloğlu von Hubertus Borck eingelesen." "Die Strafe" erscheint am 01.12.2023 als Buch bei Rowohlt und als Hörbuch bei Argon!

|

Anton Weils neue Single: "brüder". Jetzt überall.

© Amelie Kahn-Ackermann

"Bruder, es ist wahr, ich bin am strugglen grad. Wenn du callst ist die Mailbox dran maximal. Tagelang schon abgefuckt, ist nicht normal. Aber bitte ruf dann nochmal an, ich stolper' aus der Umlaufbahn. Und wenn ich sage „Alles gut“ Frag dann lieber nochmal nach, die Wahrheit ist so ekelhaft. Und klar beschämt mich das. Warum hab' ich's dir nicht gleich gesagt, niemand hat's mir beigebracht. (Fuck)
[Refrain] So viele Bros aber wo sind meine Brüder? Geb' so langsam auf aber rede nicht darüber. Was ist bei mir los? Ich werde immer müder. Atme Nebel aus denn draußen wird es kühler."
Anton Weil: brüder . prod by @dienstundschulter @prodbymary & @samsumner

|

Tim Schwarzmaier spricht für "SPACIES" und liest "Nur für dein Leben"

© André Röhner

"Full Voice Power": Für die 1. offizielle Kampagne der neuartigen Cerealien SPACIES by CRO hat Tim Schwarzmaier alle Animations-Stimmen gesprochen. "SPACIES by CRO. Jetzt bestellen auf www.spacies.de"
"Why Spacies? Spacies wurde gegründet, um Kindheitsträume mit Healthy Lifestyle zu verbinden. Wir bieten dir eine Alternative zu herkömmlichen Frühstückscerealien an: Ohne zusätzlichem Zucker, mit einem hohen Proteingehalt und ohne Kompromisse bei Vielfalt und Geschmack zu machen." (About Spacies)
Zusammen mit Johannes Steck las Tim Schwarzmaier außerdem zuletzt "Nur für dein Leben" von Harlan Coben für "Der Hörverlag".

|

Aram Tafreshian spricht für "Abarth"

© René Fietzek

"Manchmal ist es klüger, einer Versuchung nachzugeben, als ihr zu widerstehen. Entdecke den neuen Abarth 500e und lass dich von dem elektrischen Skorpion begeistern, der Leistung, Technologie und ein neues Design vereint." Aram Tafreshian spricht im neuen Abarth Commercial den beichtenden Sünder ... (Casting / Prod.: Loft FFM)

|

Maximiliane Häcke spricht Adèle Exarchopoulos in "Passages". Ab 31.08. im Kino

© Katja Ruge

PASSAGES – ein modernes, intimes und unverschämt sexy Porträt von chaotischer Liebe. Mit Franz Rogowski, Ben Whishaw und Adèle Exarchopoulos in den Hauptrollen. Ab dem 31. August in den deutschen Kinos. Ein MUBI-Release.
Wie erstmals in "Blau ist eine warme Farbe" wurde Adèle Exarchopoulos auch in Passages von Maximiliane Häcke gesprochen.

|

Daniel Fritz spricht für Flaschenpost

© Bernd Brundert

"flaschenpost ist dein Lieferdienst für deinen gesamten Wocheneinkauf. Frisches Obst und Gemüse. Vielfalt aus dem Kühlregal. Kistenweise Getränke und alles was du sonst noch brauchst. flaschenpost liefert dir Lebensmittel." Der Offtext wurde von Daniel Fritz gesprochen.

|

Madieu Ulbrich liest "One of Six" von Kim Nina Ocker

© M.J.Bachmann

"Als Luca Murphy an einem Auswahlverfahren teilnehmen darf, bei dem sie eine Anstellung als Social-Media-Managerin eines luxuriösen Skiresorts ergattern kann, zögert die junge Studentin keine Sekunde. In dem abgeschieden gelegenen Hotel trifft sie auf ihre Mitbewerber. Besonders zu dem charmanten Devan fühlt sie gleich eine Verbindung. ..." 
Madieu Ulbrich liest im 1. Teil der ONE OF SIX Reihe von SPIEGEL-Bestseller-Autorin Kim Nina Ocker die Rolle des "Devan". (Erscheint am 29.09.2023 bei LYX, dem New Adult Label von Lübbe)

|

Linn Reusse wechselt ans Deutsche Schauspielhaus in Hamburg

© Fabian Schellhorn

Linn Reusse, von 2017 - 2023 am Deutschen Theater in Berlin, ist ab der Spielzeit 2023-24 festes Ensemblemitglied am Deutschen SchauSpielHaus. Sie studierte von 2012 bis 2016 an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und spielte seitdem am Deutsches Theater Berlin, Renaissance Theater, BAT Theater und wirkte in Film- und Fernsehproduktionen (u. a. »Die Rote Zora«, »Goethe!, Bloch«) mit. Bei den Nibelungen-Festspielen Worms war sie 2018 Swanhild in Siegfrieds Erben. 2019 erhielt sie den Daphne-Preis der TheaterGemeinde Berlin, der herausragende junge Darsteller*innen der Berliner Kulturszene auszeichnet. Linn wird künftig zwischen Hamburg und Berlin pendeln.

|

Wir begrüßen ganz herzlich Kristin Alia Hunold aus Berlin!

© Jakob Fliedner

Kristin Alia Hunold ist Absolventin der HfMDK Frankfurt und lebt in Berlin. Bereits während ihres Studiums war sie in Inszenierungen am Schauspiel Frankfurt zu sehen, ebenso spricht sie seit dieser Zeit regelmäßig Hörspiele wie z.B. "Prinzessin Lillifee" (HR Clara) oder zuletzt "Erdsee" oder "Hirnfrost - Algor Mortis". Sie gehört zum TV-Ensemble von Die Eifelpraxis, im Dezember 2023 sieht man sie außerdem in der Titelrolle in "Die verkaufte Prinzessin" (Das Erste). Im Juni las Kristin Alia Hunold bereits mit Kilian Land für uns bei den sofastories. Wir freuen uns sehr, dass du dabei bist, liebe Kristin Alia!

|

Maike Jüttendonk spricht für "Gillette Venus" und ist "Elli" in "Ready.Daddy.Go!"

© Sophie Schwarzenberger

Auch für die neue Kampagne von Gillette Venus hat Maike Jüttendonk die Offtexte gesprochen: "Gillette Venus mit SkinCushion™-Technologie für 50% mehr Schutz gegen Irritationen. My Skin. My Way." Casting/Audioproduktion: Hastings Düsseldorf.
Seit letzter Woche gibt es in der ZDF Mediathek die Miniserie Ready.Daddy.Go!, Maike Jüttendonk spielt darin die Hauptrolle der Elli. Am 22. (ab 21.45 Uhr) und am 27. August (ab 19:35 Uhr) gibt es alle 6 Folgen der Mini-Serie auch auf ZDFneo. Weiterhin im Kino: Lassies neues Abenteuer. Mit Maike Jüttendonk als "Delphine", R: Hanno Olderdissen
Außerdem freuen wir uns sehr über die neuen Aufnahmen bei Studio Wort mit Maike! Sind toll geworden!

|

Sven Hasper spricht für DEKA: "Invest in the Future"

© privat

Sven Hasper spricht die Rolle des "McNerd" für den neuen "Invest in the Future"-Film der DEKA. "Heute schon in die Technologien von morgen investieren. Das ist Sinnvestieren." Mehr Infos auf deka.de

|

Giuliana Jakobeit spricht Gal Gadot in "Heart of Stone".

Heart of Stone“. Ab 11. August exklusiv auf Netflix. Mit Gal Gadot, gesprochen von Giuliana Jakobeit, Jamie Dornan, Alia Bhatt und Matthias Schweighöfer. "Rachel Stone (Gal Gadot) ist Geheimagentin und die Frau, die zwischen ihrer machtvollen, globalen, friedenssichernden Organisation und dem Verlust von deren wertvollsten – und gefährlichsten – Asset steht … Codename: The Heart."

|

Lou Strenger spricht für "Taft Volumen" von Schwarzkopf

© Linda Rosa Saal

"Für einen volumniösen Style und langanhaltenden Halt. Wann immer du ihn brauchst."
Für die neue Kampagne für "Taft Volumen" von Schwarzkopf sprach Lou Strenger kürzlich die Offtexte, Casting/Audioproduktion: 3Klang.

|

André Kaczmarczyk spricht für die Allianz Lebensversicherung

"Was vor dir liegt, lässt sich nicht immer planen. Aber wir denken voraus und investieren schon heute in das, was sich morgen auszahlt. So können wir deine Zukunft etwas sicherer machen. Damit aus Vorsorge Vorfreude wird – mit der Allianz Lebensversicherung." André Kaczmarczyk sprach die Offtexte für die neue ALLIANZ-Kampagne.
Am 17. August erscheint außerdem HEARTBREAK, der neue Roman von Podcaster ("Gefühlte Fakten"), Moderator ("Wissen macht Ah") und Autor Tarkan Bagci. Das Download-Hörbuch wurde von André Kaczmarczyk für Der Audio Verlag gelesen.

|

Marc Ben Puch spricht für den neuen Jeep® Avenger!

© Robert Recker

Marc Ben Puch spricht die Kampagne für den neuen Jeep® Avenger: "Der erste vollelektrische Jeep® in der Welt der Elektrifizierung mit einer einzigartigen Kombination aus Technologie, Geräumigkeit und Funktionalität und echter Jeep®-DNA. Gebaut für die echte Welt." Casting / Audioproduktion: Loft Frankfurt

|

Alexander Doering spricht für MagentaTV

© André Röhner

Für die neue MagentaTV-Kampagne mit Christian Ulmen und Fahri Yardim sprach Alexander Doering erneut die Off-Texte. Audioproduktion: Hastings. Ebenso gibt es neue Aufnahmen von Alexander, aufgenommen im legendären Studio Wort in Berlin! 1000 Dank an Alex und Niko!
Neben Oscar Isaac, Sam Worthington, Henry Cavill und vielen anderen wurde zuletzt außerdem auch Oscar-Preisträger Colin Farrell von Alexander Doering synchronisiert: im vielfach preisgekrönten The Banshees of Inisherin sowie in "After Yang".

|

Kilian Land liest bei den Sofastories und spielt in Zürich "Bühnenbeschimpfung"

© Jeanne Degraa

Zusammen mit Kristin Alia Hunold liest Kilian Land am 17. Juni erneut bei den Sofastories des Literaturbüros OWL. Nach der coronabedingten QR Code Lesung in 2020 und der Zoom-Lesung in 2021 und liest Kilian in diesem Jahr zum ersten Mal live in einer Bielefelder WG.
Zusätzlich zu seinem Festengagement am Theater Bern gestaltet er mit einer freien Gruppe im September 2023 außerdem im Theater Winkelwiese die Schweizer Erstaufführung von Bühnenbeschimpfung von Sivan Ben Yishai.

|

Kristin Alia Hunold liest bei den Sofastories des Literaturbüro OWL

Foto: © Jakob Fliedner

Kristin Alia Hunold liest zusammen mit Kilian Land, Caroline Lefmann und Faris Yüzbaşıoğlu bei den Sofastories des Literaturbüro OWL in Bielefeld: "Die »sofa stories« gehen in die nächste Runde! Vier Bielefelder WGs, die ihre Sofas, Küchen und Gärten als Lesebühnen freigeben, vier stimmgewaltige Schauspieler*innen und vier abwechslungsreiche Texte: am 17. Juni lädt das Literaturbüro OWL erneut zu den beliebten WG-Lesungen ein."
Kristin Alia Hunold wird an dem Abend aus Marlen Haushofers Roman »Die Wand« lesen!

|

Mareike Hein spricht für "Wayfair. Alles vom Deinsten"

© Alice Ionescu

Mareike Hein spricht für die neue Markenkampagne von Wayfair, "die den Home Positivity-Gedanken von 'Alles vom Deinsten' weiterführt." 'Bereit, deinen eigenen Stil auszuleben? Dann entdecke Wayfairs riesige Auswahl in Top-Qualität auf www.wayfair.de' Casting/Audioproduktion: Massive Voices

|

Anna Kubin spricht für Meridol

© Jeanne Degraa

Anna Kubin spricht die neue Kampagne für Meridol: "Investieren Sie in der Gesundheit ihres Zahnfleisches. Mit Meridol." Casting / Audioproduktion: Studio Funk Frankfurt

|

Johanna Reinders dreht für "Freiheit ist das einzige was zählt".

© David Dollmann

Anfang März fanden die Dreharbeiten zur sechsteiligen satirischen Instant-Fiction-Serie „Freiheit ist das einzige was zählt“ (AT) statt. Unter der Regie von Jan Bonny nach Drehbüchern von Jan Bonny und Jan Eichberg wurde an sechs Tagen in Köln, Hemmerich und Umgebung gedreht, produziert von btf für ZDFneo. Johanna Reinders hat darin eine durchgehende Nebenrolle an der Seite von Bibiana Beglau und Manfred Zapatka in den Hauptrollen übernommen.

|

Patrick Güldenberg spricht für "Schwäbisch Hall" und liest "Unterm Staub der Zeit" von Christoph Hein

© Sven Serkis

"Steigende Zinsen, horrende Baupreise und dann soll auch noch das Haus energetisch saniert werden?" Patrick Güldenberg spricht auch in der neuen Kampagne der Bausparkasse Schwäbisch Hall "Haus modernisieren in schwierigen Zeiten: ..." den Offtext. Casting/Audioproduktion: Sinus AV, Frankfurt.
Für DER AUDIO VERLAG las Patrick Güldenberg außerdem den neuen Roman Unterm Staub der Zeit von Christoph Hein. "Christoph Hein erzählt von einer Jugend im Schatten des Mauerbaus und lässt Berlin in jenen Jahren erzählerisch auferstehen." Erscheint am 17. April 2023

|

Tino Mewes spricht den Off für "Barilla AL BRONZO"

© Oliver Look

"Barilla AL BRONZO gibt Pasta-Momenten einen überraschend intensiven Genuss. Das traditionelle Herstellungsverfahren "Lavorazione Grezza" mit Bronze-Matrizen sorgt für eine einzigartig raue Oberfläche - für eine ideale Saucenhaftung. So verwandelt sich jede Mahlzeit in ein unvergessliches und hochwertiges Pasta-Geschmackserlebnis." Tino Mewes sprach den Off zur neuen Barilla Kampagne, Casting/Audioproduktion: Playroom Studios / FFM

|

Jonas Baeck spielt "Raub" in der Orangerie und spricht für "Sabbat statt Krieg" im Dlf

© Niclas Weber

"Vater-Sohn-Beziehungen sind oft geprägt durch eine innere Zerrissenheit. Auf der einen Seite Sehnsucht. Auf der anderen Ablehnung. Dies prägt das Spannungsfeld von Raub – nach F. Schiller. Eine Stückentwicklung, welche die eigene Haltung zum Vater thematisiert. In einem Konflikt zwischen Verstand und Gefühl, zwischen Selbstbestimmung und Bedürftigkeit." Auch die Brüder Jean Paul Baeck und Jonas Baeck wissen, wie stark die Beziehung zum Vater den Lebensweg beeinflusst und sich auf die Haltung zum eigenen Bruder auswirkt. (Ausgezeichnet mit dem Theaterpreis des Kölner Kunstsalon (2020).)
Vorstellungen am 03., 04, & 05. April 2023, Orangerie Theater, Köln
Für Martin Beckers Deutschlandfunk-Feature "Sabbat statt Krieg. Eine transkarpatische Fluchtgeschichte" sprach Jonas Baeck außerdem die deutsche Übersetzung der Ö-Töne des Familienvaters Wanja. "Diana und Wanja sind mit ihren Kindern aus der Ukraine geflohen und haben alles zurückgelassen: Ihr Haus, ihre Tiere, ihre Gemeinde, wo sie jeden Samstag Gottesdienst gefeiert haben. Doch auch in Deutschland begehen sie Woche für Woche den Sabbat."

|

Anke Retzlaff inszeniert "Kopf unter Wasser" beim Asphalt Festival 2023

© Rainer Nicklas

Nach "Wofür es sich zu kämpfen lohnt - Aufzeichnungen eines Hamsters" beim Asphalt Festival Düsseldorf im Sommer 2022  wird Anke Retzlaff auch beim Asphalt Festival Düsseldorf 2023 zu sehen sein, dieses Mal inszeniert sie auf der Seebühne am Schwanenspiegel die Musikalische Lesung "Kopf unter Wasser".

|

Giuliana Jakobeit spricht Keira Knightley in "Boston Strangler". Ab 17. März 2023 auf Disney+

© Nadja Klier

Keira Knightley und Carrie Coon in dem true-crime thriller “Boston Strangler" ab 17. März nur auf DisneyPlus!
Erneut wurde Keira Knightley von Giuliana Jakobeit synchronisiert.

|

Theresa Underberg spricht für "Eiszeitquell"

© Thomas Leidig

"Mit dem neuen 9er-Kasten und der markanten Glasflasche bringt EiszeitQuell eine echte Innovation in den Getränkemarkt: Neun Glasflaschen in einem kompakten Kasten – damit wird der Einkauf von Mineralwasser in Glasflaschen ein Leichtes!" Der Off im neuen TV-Spot von EiszeitQuell wurde erneut von Theresa Underberg gesprochen. Produktion: Step Advertainmant

|

"Überlebt". Matthias Weidenhöfer erzählt mit Eva Bay Geschichten über menschliche Grenzerfahrungen.

© Alessia Brügel

"Überlebt." Ein Wondery Podcast mit Eva Bay und Matthias Weidenhöfer: "Menschen haben die Fähigkeit, die extremsten Situationen zu überstehen: 18 Monate im Eis der Antarktis gefangen zu sein, in 10.000 Metern Höhe ohne Sauerstoff festzustecken, oder völlig auf sich alleingestellt und schwer verletzt durch den unerbittlichen Dschungel zu irren. In Überlebt erzählen Eva Bay und Matthias Weidenhöfer wahre Geschichten von Menschen, die in lebensbedrohlichen Katastrophen, im Kampf gegen Naturgewalten und im Angesicht höherer Kräfte über sich hinauswachsen. Neue Folgen erscheinen jeden Mittwoch. Bei Amazon Music hörst du mit einer Prime- oder Unlimited-Mitgliedschaft neue Folgen schon eine Woche früher und ohne Werbung."

|

Maximiliane Häcke spricht Tessa Thompson in "Creed III: Rocky's Legacy"

|

"Das Vermächtnis" mit Florian Jahr ist eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2023!

© Elena Zaucke

Philipp Stölzls Inszenierung von "Das Vermächtnis" mit Florian Jahr feierte im Februar 2022 Premiere am Münchner Residenztheater, die Jury der Berliner Festspiele hat das Stück nun zusammen mit 9 weiteren bemerkenswerten Inszenierungen aus dem deutschsprachigen Raum zum Theatertreffen im Mai 2023 eingeladen. Herzlichen Glückwunsch an das Ensemble und das gesamte Team!
"New York City in den letzten Monaten der Präsidentschaft Barack Obamas. Während der Autor Toby Darling der Premiere seines Theaterstücks entgegenfiebert, verbringt sein Partner Eric Glass Zeit mit seinem Bekannten Walter. Die Gespräche mit dem 55-jährigen führen Eric in eine Vergangenheit, die er als schwuler Mann Anfang dreißig nur vom Hörensagen kennt: die verheerende Aidsepidemie, welche die LGBTQ-Community von Beginn der 1980er-Jahre an erschütterte. ..."

|

Anja Stadlober spricht Camila Cabello für L'Oréal Paris

"Einen fahlen Hautton, vergrößerte Poren und erste Fältchen bekämpfen? Mit dem neuen REVITALIFT CLINICAL 12% PUREM VITAMIN C SERUM von L‘Oréal Paris wirkst Du den ersten 3 Anzeichen des Hautalterungsprozesses, die im Durchschnitt ab dem 25. Lebensjahr sichtbar werden, effektiv entgegen."
Anja Stadlober sprach Camila Cabello in den neuen Commercials für REVITALIFT CLINICAL 12% PUR VITAMIN C SERUM von L‘Oréal Paris. Audioproduktion/Casting: Sprachlabor

|

Laura Maire liest "Stone Blind - Der Blick der Medusa" und "Soul Survivor"

© Christian Hartmann

Für Hörbuch Hamburg / Osterwold Audio las Laura Maire im Dezember "Stone Blind - Der Blick der Medusa" von Natalie Hayners, der 3. Band der "Soul" Trilogie von Chris Bradford "Soul Survivor" ebenfalls mit Laura Maire erscheint im April 2023 bei cbj / Random House Audio.
Außerdem sprach Laura Maire erneut TV- & Online-Filme für GEERS!

|

Alina Stiegler gewinnt den Max-Ophüls-Preis als Beste Nachwuchsschauspielerin

© Jeanne Degraa

Alina Stiegler erhält den Max-Ophüls-Preis als beste Nachwuchsschauspielerin. Aus der Jury-Begründung: "Trotzig, beherzt, voller kindlicher Komik – tief berührend. Mit einem überwältigenden Spielfarbenspektrum nimmt uns die Schauspielerin mit auf eine Reise von der Wut in die Zärtlichkeit. Vom zögerlichen Anfang bis zum entschlossenen Ende: Sie umschifft alle Klippen der Klischees und trägt so den Film in jeder Sekunde. „Totally brightness from our hearts!“ für die Max-Ophüls-Nachwuchsschauspielerin 2023: Alina Stiegler in „Sprich mit mir“." Herzlichen Glückwunsch!

|

Ela Paul spricht für NISSAN Österreich: Der neue X-Trail e-POWER

© Thekla Ehring

Wer sagt, Abenteuer ließen sich nicht elektrisch erleben? Wer sagt, Abenteuer bräuchten Zeit zum Laden?
"Der neue X-Trail e-POWER - Genug Platz für bis zu 7 Fahrgäste. Ein einzigartiges elektrisches Fahrerlebnis, jetzt ohne Laden an der Steckdose." Ela Paul spricht den Off in den NISSAN TV-Spots für Österreich, also auch für den X-Trail e-Power. Audioproduktion/Casting: 3Klang.

|

Julius Nitschkoff ab heute in ausgewählten Kinos in "Bulldog"!

© Marcus Höhn

Bulldog, der Debütfilm von André Szardenings feierte seine Premiere beim Max Ophüls Fetival 2022, am 02. Februar 2023 startet Bulldog nun bundesweit in ausgewählten Kinos. Am 31. Januar gab es bereits im Atelier im Savoy in Düsseldorf eine erste Voraufführung in Anwesenheit von Crew und Darsteller*innen.
"Der 21-jährige Bruno (Julius Nitschkoff) und seine nur 15 Jahre ältere Mutter Toni (Lana Cooper) haben eine starke symbiotische Beziehung. Nichts und niemand hat Platz im chaotischen Leben der beiden – sie arbeiten sogar zusammen in einer Ferienanlage in Spanien. Als Tonis neue Partnerin Hannah (Karin Hanczewski) in den gemeinsamen Bungalow zieht, steht das Verhältnis vor einer Zerreißprobe: Zum ersten Mal muss Bruno die Aufmerksamkeit seiner Mutter mit einer anderen Person teilen." (MissingFilms Verleih)

|

Alina Stiegler und Lou Strenger nominiert als "Beste Nachwuchsdarstellerin" beim Max-Ophüls -Festival

Das ist großartig, herzlichste Glückwünsche zur Nominierung an Alina Stiegler und Lou Strenger!
"Zum dritten Mal hat die dreiköpfige Schauspiel-Jury des 44. Filmfestival Max Ophüls Preis (23.–29.01.2023) sechs Nominierungen für herausragende Leistungen im Bereich Schauspiel ausgesprochen. Die Jurymitglieder Ute Bergien, Tim Garde und Martina Poel küren daraus zwei Preisträger:innen und dürfen in der Berücksichtigung von Haupt- und Nebenrollen sowie der Geschlechterspezifik frei entscheiden. Die Preisträger:innen werden im Rahmen der Preisverleihung am Samstag, dem 28. Januar 2023 im E-Werk Saarbrücken bekanntgegeben. Das Preisgeld beträgt jeweils 3.000 Euro und wird gestiftet von der saarländischen Ministerin für Bildung und Kultur Christine Streichert-Clivot sowie den aktuell 53 Festivalpat:innen. (Aus der Pressemitteilung)"

Alina Stiegler (Hauptrolle in SPRICH MIT MIR)
"Alina Stiegler zeichnet ein sensibles und kraftvolles Porträt einer jungen Frau im Ausnahmezustand. In ihrem Spiel stets neue, überraschende Facetten zeigend, bleibt sie dennoch ihrer Figur immer treu. Sie trägt Janin Halischs Debütfilm grandios in jedem Moment ihres Auftritts."

Lou Strenger (Hauptrolle in SEID EINFACH WIE IHR SEID)
Taumelnd zwischen Kontrollwillen und Kontrollverlust gelingt Lou Strenger das dennoch konzentrierte Portrait einer allseits völlig überforderten jungen Frau. Eine Schauspielerin, die es in Alice Gruias komplexer Familienaufstellung schafft, dank ihrer Persönlichkeit und Haltung auch eine derart verfangene Figur zu meistern.

|