Anna Kubin, Frankfurt

Share
|
Anna Kubin
© Simon Hegenberg

Im Jenseits (mit Florian Jahr)

Von: Anna Kubin & Florian Jahr © 2012

Hin und wieder 35 MP3(1,1 MiB)

© Agentur Marina Schramm

Verreisen. Einfach so 35, RVV

© Agentur Marina Schramm

Werbung: Herzzentrum Bremen

Produktion: Selling Spot, Bremen

Werbung: 8x4 (Testimonial)

Produktion: Loft Studios Hamburg

News

Anna Kubin spricht die neue Kampagne für den Online Broker "flatex"

© Simon Hegenberg

Anna Kubin spricht die neue Kampgane für den Online-Broker flatex: "flatex-next - Jetzt für 0,- Euro Aktien handeln! Denn: Jeder verdient Rendite! flatex-next ist der einfachste Weg mit Aktien, ETFs und anderen Wertpapieren zu handeln. Unser Ziel ist es den Börsenhandel für jedermann zugänglich zu machen." Casting / Audioproduktion: Studio Funk Frankfurt

Außerdem ist Anna Kubin auf SF digital am Schauspiel Frankfurt ab 29.01. im Hörspiel "Das Fieber" von Wallace Shawn (Regie: Martin Brüggemann) zu hören!

Anna Kubin und Yara Blümel sprechen für den neuen Honda e

© Simon Hegenberg

Anna Kubin und Yara Blümel sprachen die Commercials für den neuen Honda e, Audioproduktion: A.r.t. Studios. Frankfurt

Anna Kubin spielt am Schauspiel Frankfurt und spricht für "Pampers Baby-Dry"

© Simon Hegenberg

Anna Kubin, seit 2017/18 Ensemblemitglied am Schauspiel Frankfurt, ist aktuell in »Quartett« von Heiner Müller zu sehen, die Premiere war am 24. Januar 2020, Regie: Miloš Lolić!
Annas nächste Premiere findet im Bockenheimer Depot in Kooperation mit der Oper Frankfurt am 18. April statt: INFERNO. OPER VON LUCIA RONCHETTI. NACH »LA DIVINA COMMEDIA« VON DANTE ALIGHIERI / MIT EINEM EPILOG VON TIZIANO SCARPA Im Auftrag von Oper und Schauspiel Frankfurt hat sich die italienische Komponistin Lucia Ronchetti Dantes »Inferno« angenommen und eine Oper für Schauspieler_innen und Sänger_innen komponiert, Regie: Kay Voges, Marcus Lobbes.
Außerdem ist Anna Kubin regelmäßig u. a. als Offstimme in Kampagnen für Pampers zu hören, zuletzt in den TV-Spots für die neue Pampers Baby-Dry.

alle News

Vita

Geboren 1976 in Münster

 

Ausbildung

Schauspielstudium an der Universität der Künste, Berlin

 

Fremdsprachen, Dialekte

Englisch . Berlinerisch

 

Auszeichnungen (Auswahl)

2015 GUSTAF (Publikumspreis des Düsseldorfer Schauspielhauses / Beste Schauspielerin)
2006 Publikumspreis Bad Hersfelder Festspiele (Polly Peachum / Dreigroschenoper)
2003 Nominierung als Beste Nachwuchsschauspielerin (Theaterheute)

 

Theater (Auswahl)

Seit 2017/18 Schauspiel Frankfurt (Auswahl)

04/2019 Stimmen einer Stadt IV-VI von Angelika Klüssendorf, Thomas Pletzinger und Antje Ravik Strubel
10/2018 Gegen alle Widerstände, R: Marie Schwesinger
09/2017 Woyzeck, R: Roger Vontobel
12/2017 Husbands and wives, R: Christian Brey

2006 - 2015: Ensemblemitglied Düsseldorfer Schauspielhaus
Bis 2006: Schauspiel Frankfurt . Maxim Gorki Theater Berlin

 

Stücke / Rollen (Auswahl)

Kreise/ Visionen (Aristokratin/ Frau); R: Hans- Ulrich Becker . Ratten (Piperkarcka); R: Volker Lösch . Midsummer (Helena), R: Nene Weber . Kuss (Bana), R: Guillermo Calderon . Peer Gynt (Solveig), R: Staffan Holm . Dreigroschenoper (Polly), R: Nicolas Stemann . Die Macht der Finsternis (Gevatterin), R: Sebastian Baumgarten . Figaro (Susanna), R: Markus Bothe . Woyzeck (Marie), R: Tina Lanik . Geld (Caroline), R: Tina Lanik . Die Beteiligten, R: Stephan Rottkamp . Maria Magdalena (Klara), R: Stephan Rottkamp . Stairways to Heaven, R: Erik Gedeon  . Diesseits (Schwester), R: Stephan Rottkamp . Emilia Gallotti (Emilia), R: Robert Schuster . Dreigroschenoper (Polly), R: Dominique Horwitz  . Der zerbrochene Krug (Eve), R: Alexander Lang . Dreigroschenoper (Polly), R: Johanna Schall . Die Kameliendame (Julie), R: Amelie Niermeyer . Fälschung ist wie sie ist, unverfälscht (Soloabend), R: Olle Erdmann

 

Film und Fernsehen (Auswahl)

Showreel auf castforward.de
Agentur Film/Fernsehen: Sascha Wünsch

2018 Der Staatsanwalt, R: Ayse Polat . Wapo Bodensee - Abgetaucht, R: Raoul W. Heimrich
2016 Soko Leipzig, R: Herwig Fischer, ZDF . Taunuskrimi, R: Marcus O. Rosenmüller, ZDF . It´hard to be M., R: Deren Ercenk, KHM
2014 Entschluss (Kurzfilm)
2013 Soko Stuttgart, R: Didi Danquart, ZDF . Lokalpolitiker, R: Michael Dresen
2012 Wilsberg - Henstparade, ZDF . Die jungen Wilden, RTL
2011 Das Hochzeitsvideo (Hauptcast), Kino . Weissdorn (Hauptrolle), Kino . Der Mann auf dem Baum (Hauptcast), ARD . SOKO Köln (Ep.Hauptrolle), ZDF
2010 Übermorgen bist du da, Kurzfilm . Überflieger, Kurzfilm . Sofia, Kurzfilm
2009 In aller Freundschaft (Ep.Hauptrolle, Folge 445, 446, 447), ARD
2008 Pink, R: Rudolf Thome, Kino
2006 29 und noch Jungfrau (Hauptrolle), R: Holger Haase, PRO 7
2006 Das Sichtbare und das Unsichtbare, R: Rudolf Thome, Kino
2004 Küstenwache . Für alle Fälle Stefanie
2003 Der Ausflug (Kurzfilm) . Schlussstrich (Kurzfilm)
1994-1997 Wolffs Revier (durchgehende Rolle)

 

Sonstiges (Auswahl)

Liederabend mit dem Trio Grand Cru
Hörspiel "Träume”, Günter Eich (NDR), Deutscher Hörbuchpreis 2008
Sprecherin für diverse Lernmedien des Cornelsen Verlags (2002-2006)

 

Homepage, Showreel

http://annakubin.de