Alexander Doering, Berlin

Share
|
Alexander Doering
© Nadja Klier

Synchronremake Oscar Isaac RVV

Nach: Ex Machina (R: Alex Garland) © 2015 Universal Pictures

Feature: Das Bärtierchen 35,RVV

Ich bin ein Meister 35 MP3(1,4 MB)

Werbung: Biotherm Blue Therapy Serum in Oil

Audioproduktion: Schallwerk

Werbung: Telekom "Netz der Zukunft"

Audioproduktion: Hastings

News

16.10.2017

Alexander Doering spricht für die Telekom "Schon heute Magenta"

Telekom "Schon heute Magenta - weiterer Ausbau": Die Telekom investiert weit mehr als jeder Mitbewerber in den Ausbau des größten Glasfasernetzes Deutschlands. "Es geht um gesellschaftliche Teilhabe an den Entwicklungen in der digitalen Welt. Wir verfolgen eine Demokratisierungsstrategie, das bedeutet zuvorderst die Abdeckung der Fläche. Genau das bringt der Film zum Ausdruck" (Hans-Christian Schwingen, Telekom-Markenchef im Interview mit wuv.de).
Der  neue TV-Spot der Telekom (Agentur: DDB Hamburg, Filmproduktion: Kiefernümann, Audioproduktion: Hastings) wurde von Alexander Doering (Telekom-Markenstimme) gesprochen.

06.04.2017

Alexander Doering spricht Sam Worthington und inszeniert Désirée Nick als "Blandine Reloaded"

DIE HÜTTE – EIN WOCHENENDE MIT GOTT ist die Verfilmung des gleichnamigen Weltbestsellers von William Paul Young. Sam Worthington spielt den Familienvater Mackenzie "Mack" Phillips in der Hauptrolle, Alexander Doering ist wie gewohnt sein stimmliches Pendant in der deutschen Fassung.
Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott
Regie: Stuart Hazeldine
Verleih: Concorde
Kinostart: 06. April 2017

Blandine Ebinger, Ehefrau Friedrich Hollaenders und erster Popstar der Cabaret- und Chansonszene Berlins. Die legendären Berliner Diseusen, eine urberliner Spezies. Welch tapfere, neuzeitliche Berlinerin wird diese illustre Gattung der Diseusen, fast schon weggebissen von fanatischen Chansonetten, vorm Aussterben retten? Natürlich La Nick – die letzte Lebende ihrer Art! Wie Nicks' letztes Bühnenprogramm 'Retro-Muschi' wird auch 'Blandine Reloaded' von Alexander Doering inszeniert.
Désirée Nick - Die letzte lebende Diseuse
Blandine Reloaded
Am Flügel: Volker Sondershausen
Regie: Alexander Doering
11. - 23. April 2017
Bar jeder Vernunft

09.01.2017

Alexander Doering spricht für die "Telekom" und synchronisiert Aaron Taylor-Johnson

© Nadja Klier

Seit 2008 ist Alexander Doering die Stimme der "Telekom". Zuletzt sprach er u.a. die Offtexte in den TV-Spots zur Telekom Weihnachtsgeschichte 2016 (der-magische-adventskalender.de). Audioproduktion: Hastings.
Entsprechend hört man Alexander z.B. in den Filmen der Familie Heins, in den Trailern zum Spiel "Sea Hero Quest", dem weltweit ersten mobilen Spiel, mit dem jeder die Demenzforschung unterstützen kann sowie seit 2013 auch als Stimme in den Servicelines der Telekom unter der Rufnummer 0800-3301000!

Seit 22. Dezember im Kino und nun auch mit einem Golden Globe ausgezeichnet:
Nocturnal Animals von Tom Ford mit Amy Adams (Giuliana Jakobeit), Jake Gyllenhaal und Aaron Taylor-Johnson, der dafür den Golden Globe 2017 als Bester Nebendarsteller bekam. AARON TAYLOR-JOHNSON wurde erneut von Alexander Doering synchronisiert.

Zuletzt hörte man Alexander Doering im Kino z.B. als Stimme von Henry Cavill als Clark Kent / Superman im Warner Bros. Blockbuster "Batman v Superman: Dawn of Justice" sowie in "Birnenkuchen mit Lavendel"  als Stimme von Benjamin Lavernhe als Pierre.

Nocturnal Animals
Regie: Tom Ford, Verleih: Universal
Kinostart: 22.12.2016

Batman v Superman: Dawn of Justice 
Regie: Zack Snyder Verleih: Warner Bros.
Kinostart: 24.03.2016

Birnenkuchen mit Lavendel
Kinostart: 10.03.2016

alle News

Vita

Geboren 1974 in Berlin

 

Ausbildung

1999 - 2003 Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin

 

Dialekte

Berlinerisch

 

Theater, Bühne (Auswahl)

Seit November 2007 freischaffend
U.a. "Cabaret" (Hauptrolle: Conferencier / alternierend), Bar jeder Vernunft, Berlin
2002 - 2007 festes Ensemblemitglied „Berliner Ensemble“ (Int. Claus Peymann)
Bis 2002 Theater unterm Dach . Studiotheater der HfS Ernst Busch

 

Rollen (Auswahl)

2006 Demetrius in "Schändung" (Botho Strauß), Regie: Thomas Langhoff . Hämon in "Die Antigone des Sophokles" (Brecht), R: George Tabori
2005 „Florizel“ in: Das Wintermärchen (Shakespeare), Regie: Robert Wilson . Titelrolle in "Clavigo" (Goethe), Regie: Alfred Kirchner . „Brecht“ in "Die Farbe Rot - Ein Liederabend über Bertolt Brecht" von Franz Wittenbrink
2004 „Spiegelberg“ in: Die Räuber (Schiller), Regie: Hasko Weber

 

Synchronstimme Film (Auswahl)

Seit 1986 unzählige Synchronrollen in Kino-/Fernsehfilmen, Serien

Sam Worthington u.a. in: Cake . Everest (2015) . Kidnapping Freddy Heineken . Sabotage . Texas Killing Fields . Zorn der Titanen (2012) . Last Night . Avatar - Aufbruch nach Pandora (Rolle: Jake Sully)
Patrick Wilson in: Conjuring - Die Heimsuchung . Prometheus - Dunkle Zeichen . Young Adult . Das A-Team - Der Film
John Cho in: Total Recall
Toby Kebbell in: Gefährten . The Veteran . Prince of Persia - Der Sand der Zeit
Martin Freeman in: Der perfekte Ex
Nicolas Bedos in: Das verflixte 3. Jahr
Hugh Dancy in: Adam (Rolle: Adam)
Alexander in: Wo die wilden Kerle wohnen
Henry Cavill in: Batman V Superman: Dawn of Justice . Man of Steel . Whatever works (Rolle: Randy James)
Lee-Hom Wang in: Gefahr und Begierde von Ang Lee (Rolle: Kuang Yu-Min)
Matthew Broderick in: Then She Found Me
Greg Timmermans in: Ben X
Vuk Kostic in: Das Leben ist ein Wunder von Emir Kusturica
Louis Garrel in: Die Träumer von Bernardo Bertolucci
Dominic Monaghan (Rolle: Merry) in: Der Herr der Ringe – Die Gefährten . Der Herr der Ringe - Die zwei Türme . Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs
Jay Rayn in: Beauty and the Beast
Nick Wechsler in: Revenge

 

Außerdem (Auswahl)

Seit Sommer 2008 ist Alexander Doering die Stimme der Telekom. Zu hören auch im TV-Spot zum "Netz der Zukunft".
In "Höhere Gewalt" von Ruben Östlund (2014) synchronisierte er die Hauptrolle des Tomas, gespielt von Johannes Bah Kuhnke.